• Malerarbeiten
  • Kreatives Raumdesign
  • Tapezierarbeiten
  • Bodenbeläge
  • Maler- und Tapezierarbeiten
  • Fassadengestaltung
  • Betonschutz und Instandhaltung
  • Vollwaermeschutz
1 2 3 4 5 6 7 8
 

WM-Haus

Aus einer Laune heraus: Mülheim-Kärlich hat ein Weltmeisterhaus

WM-Haus, Mülheim-KärlichNach dem Titelgewinn der deutschen Fußballnationalmannschaft in Brasilien war und ist es das Thema in Mülheim-Kärlich: das schwarz-rot-goldene Weltmeisterhaus in der Bachstraße.

Die Idee dazu entstand aus einer Laune heraus, sagt Guido Feuerpeil. "Wir haben am Samstag hier mit Mitarbeitern im Hof gesessen, vor uns hin geschaut, und dann kam nach ein paar Bier die Idee: Wenn wir den Titel holen, wird das Haus schwarz-rot-gold geflaggt", so der Geschäftsführer des Malerbetriebs. Die Schnapsidee machte schnell die Runde im Ort, und nach dem Sieg von Jogis Jungs im Finale trudelten allmählich auch schon die ersten nachfragenden Kurznachrichten auf dem Handy ein, ob die Farben denn schon bereitstehen würden.

"Da gab es dann kein Zurück mehr". In knapp sechs Stunden wurde das Haus, das im Übrigen dem Vater Peter Feuerpeil gehört, in den deutschen Nationalfarben angestrichen. Und die vier Weltmeistersterne mit den entsprechenden Jahreszahlen zieren es natürlich auch.

Bei den Einheimischen kommt das Weltmeisterhaus super an. Und deutschland- und europaweitweit hat es auch in den Medien für Schlagzeilen gesorgt. Nachfolgend ein kleiner Auszug!

 

17. Juli 2014 - Rhein-Zeitung.de
Aus einer Laune heraus: Mülheim-Kärlich hat ein Weltmeisterhaus

 

27. Juli 2014 - Focus online
Malermeister aus Mülheim-Kärlich streicht Haus Schwarz-Rot-Gold

 

27. Juli 2014 - Hamburger Abendblatt
Deutschland-Fan streicht Elternhaus Schwarz-Rot-Gold

 

27. Juli 2014 - Sächsiche Zeitung
Malermeister streicht Elternhaus in Schwarz-Rot-Gold

 

27. Juli 2014 - T-Online
Malermeister streicht Haus in Schwarz-Rot-Gold

 

B.L.&P. Film I TV I New Media